ALLES

Theater mit Objekten ab 6 Jahren

Premiere: 03. Juli 2021 16:00 Schlossplatztheater Köpenick

Es gibt ja ziemlich viele Sachen. Sonne, Mond und Sterne, die Erde, die Bäume, die Katzen, das Gras. Es gibt Playmobil und Strassenbahnen, Regen und Schnee, Glühwürmchen und Zuckerwatte. Das ALLES gibt es. Und noch viel mehr!

Aber was wäre, wenn das ALLES weg wäre? Wenn eine schusselige Ausserirdische die Erde einfach löscht? Aus Versehen. Dann muss sie sich in einen Körper zwängen und ALLES wieder herstellen. Zum Glück fliegt noch das Theater mit den Kindern im Weltraum rum. Die können ihr helfen. Doch lässt sich mit ein bisschen Popcorn und etwas Zuckerwatte ALLES wieder neu machen? Fehlt da nicht noch etwas? Etwas ganz Entscheidendes?

ALLES ist ein Theaterstück über ALLES. Über den Urknall, das Universum und die Frage: Warum gibt es Etwas und nicht Nichts auf unserem schönen Planeten.

ALLES ist Theater mit Objekten für Kinder (und Erwachsene) ab 6 Jahren. Spielerisch werden Fragen nach dem Urknall, dem Weltraum und dem Grund unserer Existenz auf diesem schönen Planeten behandelt.

Spiel Gloria Giorgini
Konzept / Idee / Text Andreu Andreu
Sounddesign Peter Breitenbach
Ausstattung Jonathan Schmidt-Colinet

Gefördert vom Fonds Darstellende Künste aus Mitteln der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien.

Koproduktion mit dem Schlossplatztheater Köpenick